STRAßEBAHNMOUNTAINBIKE - CROSS COUNTRYMOUNTAINBIKE - DOWNHILLMOUNTAINBIKE - TRIALBMX - RACEBMX - FREESTYLEQUERFELDEINHALLENRADSPORT - KUNSTRADHALLENRADSPORT - RADBALLBREITENSPORT

Lizenzen


rad-net Verwaltung - Offizielle Lizensierungsstelle des BDR

lizenzen.rad-net.de

Wie beziehe ich eine BDR-Lizenz?


Die Lösung einer BDR-Lizenz ist nur möglich, wenn man einem Radsportverein bzw. einem Verein mit einer Radsportabteilung angehört.

Schließen Sie sich aus diesem Grund einem Radsportverein in Ihrer Nähe bzw. Ihres Wohnsitzes und Ihrer Neigungen an. Anschriften dieser Vereine kann Ihnen Ihr Radsportlandesverband geben.

Ihr neuer Verein beantragt mittels eines Antragsformulars die von Ihnen gewünschte Lizenz bei dem jeweils zuständigen Landesverband. Nach ca. 3 – 4 Wochen erhält Ihr Verein diese Lizenz zugestellt und händigt sie Ihnen aus.

Mit der einheitlichen Lizenz können Sie an allen von BDR-Vereinen angebotenen Radsportveranstaltungen teilnehmen (Bahn- und Straßenrennen, MTB-Rennen, Radball-, Radpolo und Kunstradsportveranstaltungen, BMX-, Trialwettkämpfe).

An Breitensportveranstaltungen können Sie ebenfalls teilnehmen. Eine Lizenz hierzu benötigen Sie für diesen Bereich nicht. Für den organisierten Breitensport gibt es gesonderte Mitgliederunterlagen. Bei Informationsbedarf erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem Radsportverein oder Ihrem Radsportlandesverband.

Einzelmitglieder oder Einzelfahrer können keine Lizenz lösen.